Mittwoch, 4. Mai 2011

Shabby-Chic Kosmetik-Täschchen

... Ich hatte mich die ganze Zeit geweigert Reißverschlüsse einzunähen. Aber andererseits finde ich genähte Kosmetiktäschen mit Reißverschlüssen so toll und praktisch! Also führt doch kein Weg drumherum... Nun hab ich es getan *freu*! Es hat besser geklappt als gedacht. So ganz zufrieden bin ich aber noch nicht. Und wieder hab ich ein schönes altes Spitzendecken vom Flohmarkt verarbeitet. Das gibt dem Ganzen noch einen kleinen Romantik-Look.

Und falls Ihr nun gar nicht nähen könnt, schaut doch mal bei Saskia vorbei, sie hatte mich gebeten, Ihr ein Paris-Bügelbild zu erstellen in A 4 Grösse. So richtig schön romantisch, verziert mit alten Schriften und Stempeln. Daraus hat sie dann ganz einfach einen Leinenbeutel im Paris-Look gebastelt. Aber schaut doch selbst ♥

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche und schick Euch die Sonne vorbei, Liebe Grüsse Bea

1 Kommentar:

  1. Das selbstgenähte romantische Kosmetiktäschen sieht wirklich süß aus.
    Die Sache mit dem Reißverschluss kann ich wirklich nachempfinden. Habe bis jetzt 3 Stck. vernäht und es klappt jedesmal etwas besser!!!

    LG Lea

    AntwortenLöschen