Montag, 30. Mai 2011

Gehäkelte Kleinigkeiten...



Gerne häkle ich zwischendurch kleinere Teile, so lässt sich das Ergebnis schnell sehen ♥ Zwei kleine Deckchen, die Frau ja immer zu Deco brauchen kann oder wie ich auf anderen Blogs schon mehrmals gesehen habe, kann Frau die auch auf Anzieh-Sachen im Shabby-Look aufnähen.

Dann hab ich noch ein kleines Beutelchen gehäkelt, das war nicht das erste davon :) In meiner Seifen-Siede-Wahn-Zeit, hab ich darin immer schön duftende Seifchen verstaut. Aber auch andere kleine Schätze finden darin Platz.

Das Foto, welches Ihr auf beiden Bildern sehen könnt, ist ein echtes Schätzchen. Mein Bruder hat es in seiner Fotokiste gefunden und direkt an mich gedacht. Nun wissen wir gar nicht, wer diese Schönheiten auf dem Foto sind. Vielleicht Geschwister von Oma oder Opa? Leider können wir da niemanden mehr fragen :(( Aber ich halte es in Ehren, es bekommt ein besonderes Plätzchen bei mir.

Wir haben so wundervolles Wetter, doch heute lassen mich die Kopfschmerzen gar nicht los :(( Ob das vielleicht wieder am Wetterumschwung liegt? Morgen soll es ja wieder ruckartig kälter werden.... Ich wünsche Euch einen schönen Tag, LG Bea

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    dein Häkelbeutelchen ist ja ganz bezaubernd.

    Ich häkel auch gerne Kleinigketen. Als ich vor vielen Jahren damit angefangen habe bin ich dafür noch ausgelacht worden. Heute bezahlen meine Freundinnen Geld dafür auch so Deckchen zu haben.

    Ich hoffe, deinem Kopf geht es besser und du kannst das schöne Wetter genießen.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Bea,

    das Häkelbeutelchen ist ganz zauberhaft!!! Ich bewundere Deine Häkelarbeiten sehr.
    Hoffentlich bis bald mal (Telefon?!).

    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea,
    bin gerade dabei ein wenig durch die Bloggerwelt zu hüpfen und so auch bei Dir gelandet. Da ich ebenfalls der Häkelnadel verfallen bin, hab ich natürlich gleich deine wunderschönen Häkelarbeiten bewundert. Da sind echt tolle Stücke dabei.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen