Donnerstag, 21. Januar 2010

Voila, Violetta !





... da ist sie, die kleine Hasen-Dame namens Violetta ! Ich hatte Euch doch eine kleine Modenschau versprochen ! Und weil ja Lila noch immer *in* ist, hat sie sich ein Kleidchen in dieser Farbe ausgesucht ! Na da passt doch ihr Name auch ganz gut :)
Man glaubt ja gar nicht, was das für eine *Fummelei* war ... Das Blümchen blüht auch mittlerweile, aber die Sonne lässt auf sich warten. Nun soll es am Wochenende wieder eisig kalt werden *heul* !
Ich grüsse Euch ganz herzlich !
Bea - Seifenliebe

Sonntag, 17. Januar 2010

Wer versteckt sich denn da ... ?

... hinter dem Frühlings-Blümchen, welches hoffentlich bald blühen wird ?
Ich bin das olle Matsche-Wetter soooo leid und hab kurzerhand einen Hasen gehäkelt, allerdings hat die Hasen-Dame noch kein passendes Kleidchen bekommen und muss sich nun erstmal hinter der Blume verstecken *grins* Aber sobald das Kleidchen fertig ist, gibts eine Modenschau !
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag !
LG Bea - Seifenliebe

Sonntag, 10. Januar 2010

Winterdeco....

Gestern habe ich meinen Weihnachtsbaum *entschmückt* und direkt entsorgt. Der hat ganz schön seine Nadeln fallen gelassen. Irgendwie vermisse ich ja das Leuchten der Lichterkette, das hat so einen gemütlichen Schein. Nun habe ich ein wenig umdecoriert, ein paar Schneemänner habe ich stehen lassen, und natürlich Kerzen dürfen nicht fehlen. Auf das Tablett habe ich Zucker gestreut, wenn die Kerzen an sind, dann glitzert das fast wie Schnee ! Von meiner Mama habe ich so ein Set mit einer Karaffe und den Gläsern für Likör. Aber das Set nutze ich nie, deshalb einfach umfunktioniert als Teelichthalter.
Es ist gerade mal 17 Uhr und draussen kommt schon wieder die Dunkelheit. Ich habe mir vorgenommen, jetzt schon mal ein paar Frühlings-Sachen zu häkeln, vielleicht geht ja dann die Kälte und Dunkelheit schneller vorbei ?!
Ich wünsche Euch einen schönen Wochenanfang,
LG Bea - Seifenliebe

Samstag, 9. Januar 2010

Schneeflöckchen, weiß Röckchen ....


.... wann kommst Du geschneit ? Heute ... aber wie verrückt ! Draußen stürmt und schneit es, so wie es der Wetterbericht angesagt hat. Die ganzen Straßen sind zu, ich trau mich gar nicht vor die Türe ! Aber ich muss gleich noch ein paar Kleinigkeiten fürs Wochenende einkaufen ... Brrrr ... Ich hoffe nur, ich leg mich nicht auf den *Hals* !
Meinen roten Schal hab ich fertig bekommen, ich habe Euch ein paar Bilder mitgebracht. Ich hab ihn schon ausgeführt, er ist wunderbar warm ! Die Wolle hatte ich mit Krapp gefärbt, es ist ein richtiges Feuer-Rot geworden !
Ich sende Euch ein paar verschneite Grüße und wünsche Euch ein schönes Wochenende und hoffe, Ihr habt es schön warm ?!
Bis bald, LG Bea - Seifenliebe


Dienstag, 5. Januar 2010

Eiseskälte und nicht viel neues ...


... die ersten zwei Tage im neuen Büro hab ich geschafft. Ich bin froh, das alles gut klappt, obwohl ich ja vorher ein bisschen *Bammel* hatte. Es ist schon eine kleine Umstellung nach der Erziehungszeit wieder alles unter einen Hut zu bringen. Aber es funktioniert gut. Heute morgen waren es - 6 Grad als ich außer Haus ging, *bibber* eiskalt !!! Ich freu mich auf den kommenden Frühling, mag den Schnee gar nicht mehr ! Obwohl der Schnee vom Optischen her ja schön ausschaut, will aber nicht mehr frieren ... jawohl !
Gestern abend hab ich noch Pulswärmer / Armstulpen fertig bekommen, die ich für einen Tausch gestrickt habe. Die Wolle hatte ich im Sommer mit Brombeer-Blättern gefärbt. Es ist ein Armee-Grün oder auch Olive-Grün ! Ich mag die Farbe sehr gerne, würde sie am liebsten bei dieser Kälte selber behalten *gg* ! Aber für mich habe ich gerade einen Schal in Rot angefangen. Zeige demnächst noch Bilder !
Ich wünsche Euch eine schöne Woche !
LG Bea - Seifenliebe

Sonntag, 3. Januar 2010

Eingeschneit ... und Energie !


Energie als Quelle unseres Lebens .... Vor kurzem hab ich eine Energiespirale gemalt, ich möchte Euch das Bild zeigen und auch ein bisschen Energie an Euch weitergeben. In der Natur finden wir immer wieder Spiralen, wie z.B. in Muscheln, im Wasser, Spinnennetzen, aufsteigendem Rauch. Eine Spirale definiert sich nicht, sie ist immer in Bewegung, ein Zeichen der Schöpfung, ein uraltes heiliges Symbol. Hildegard von Bingen sagte: Engel fliegen in Spiralen - der Teufel nur geradeaus ....

Ich habe das Bild gemalt für die kommenden Änderungen im neuen Jahr. Die verschiedenen Rot-Töne stehen für Lebenskraft, sie stimulieren den Energiespiegel und die Seelenkraft. Rot stimuliert unseren Stoffwechsel, regt alle Vorgänge im Körper an. Die Farbe steht ebenfalls für Willenskraft, Leidenschaft und Emotionen.
Und damit wollte ich auch mal DANKE sagen an Euch, für die lieben Blogfreundschaften, die lieben Kontakte die sich übers Tauschen und Bloggen ergeben haben ! Schön, das es EUCH gibt !



Dann habe ich mal den Nadelbaum, den ich vom Balkon sehen kann, fotografiert. Er hat ein schönes Kleid aus Schnee bekommen. Die Strassen sind ganz zugefroren, hoffentlich gibt es morgen kein Schnee-Chaos ?! Heute nachmittag gibt es eine Schneeball-Schlacht, die Kiddies freuen sich schon :) Die Stadt hat einen *white-city-style* bekommen ....
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Wochen-Start !
LG Eure Bea - Seifenliebe

Freitag, 1. Januar 2010

Frohes neues Jahr !



Ich wünsche Euch Lieben Bloggerinnen ein frohes neues Jahr, viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit !
Silvester habe ich mit meiner Familie verbracht, mein Bruder war zu Besuch, es gab Fondue. Sogar die Kinder haben bis 2 Uhr durchgehalten, dann waren auch wir KO *gg* !
Um 10 vor 12 zünde ich immer eine Kerze für meine Mama an, sie verstarb vor 3 Jahren um diese Zeit. Es macht mich immer so traurig, ich vermisse sie so doll ! Aber es kommt ein neues Jahr, man kann alles hinter sich lassen und in die Zukunft schauen ! Ich werde am Montag nach langer Erziehungszeit wieder in das Berufsleben einsteigen, ich freue mich schon ! Im Frühling haben wir geplant, unsere Wohnung umzugestalten, neue Farben sollen es hier gemütlicher machen. Ich möchte einen Creme-Farbe für die Wände haben, ein paar Schränke sollen in Weiß gestrichen werden, der Shabby-Look kann kommen :)
Von der lieben Emma habe ich ein Neu-Jahrs-Wichtelpäckchen bekommen ! So liebevoll verpackt und liebevoll gestaltet ! Ich habe Euch auch Fotos gemacht, die weißen Vögelchen haben schon einen Platz gefunden an meinem Korken-Zieher-Baum-Zweig (welch ein Wort) ! Im Frühjahr werde ich mir dann frische Zweige holen und die Vögelchen zum dekorieren nehmen ! Dankeschön liebe Emma, Du hast mir eine grosse Freude gemacht und Dein Brief war so nett geschrieben ! Ich umärmel Dich mal !
Bis bald, Eure Bea - Seifenliebe