Sonntag, 7. März 2010

Licht und Schatten ....


.... Stück für Stück geht es voran mit dem Mädchen-Top, ich hatte Euch ja letztens erzählt, das ich eins häkeln wollte. Könnt Ihr die Schatten auf dem Bild sehen? Jaaaa, hier scheint die Sonne trotz Schnee! Ich bin so froh, wenn die weiße Pracht endlich mal vorüber ist.

Das Muster ist mit verkreuzten Stäbchen, irgendwie komm ich aber gar nicht so schnell voran. Könnt Ihr mir nicht ein bisschen Zeit schenken?

Dann muss ich Euch noch erzählen, das es jetzt endlich mit der Renoviererei losgeht. Meinem Landhaus-Stil steht nix mehr im Wege ... DENKSTE Göttergatte findet diesen Stil *Oma-haft* .... Ttztzt ... Was soll Frau da sagen? Erstmal gute Miene zum Spiel. Nach und nach werd ich wohl die Kleinigkeiten ersetzen, so das er gar nix merken wird *flöt*! Die Wandfarbe wird ein schönes creme-weiß bis creme-beige werden. Einen uralten Schrank habe ich, den ich dann abschleifen und weiß pinseln werde. Mein Mann möchte nicht helfen, da er das ja XXXX findet.... Aber ich denke, es werden einfach die Kleinigkeiten sein, die den Raum verschönern und gemütlich machen. Auch eine *topmoderne* Couch kann man doch in Richtung Landhaus-Look gestalten. Wir werden sehen. Gestern wurde die Decke im Flur runtergezogen, die Leitungen müssen noch neu verlegt werden. Es gibt so viel zu tun.

Nun wünsche ich Euch einen schönen Sonntag, bis bald, LG Bea

Kommentare:

  1. Hallo Bea,
    auch bei mir ist es schwierig mit "Landhaus-Stil" und Shabby-Chic. Mein Mann hat doch einen etwas anderen Geschmack und die Couch die ich wollte ... hmmm ... wäre auch wegen unserem Hund nicht gegangen. Und so, dekoriere ich jetzt viel mit Häkeldecken, bestickten Kissen, silbernen Leuchtern und vielen weißen kleinen Dingen. Und was soll ich sagen, es sieht sehr schön aus. Finde ich zumindest und meinem Mann gefällt es auch. Sogar zu meinen Häkelspitzen im Küchenschrank hat er nichts gesagt.
    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erfolg beim Renovieren!

    Es muss auch nicht immer alles gleich und sofort dem "neuen Stil" zum Opfer fallen, dann sieht's ja nicht nach Wohnung sondern nach Möbelkatalog aus! Lieber nach und nach wachsen lassen... und dann merkt das auch dein Mann gar nicht! :O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen