Sonntag, 29. November 2009

Einen schönen 1. Advent....


... möchte ich Euch Lieben wünschen !
Liebe Grüsse Bea - Seifenliebe

Samstag, 28. November 2009

Rosalie...


Ein neues Seifchen namens *Rosalie* habe ich gesiedet. Eigentlich sollte sie Rosa werden, ich find sie ein bisschen zu Pink ! Aber im Laufe der Reifezeit kann sich die Farbe ja auch noch ein bisschen ändern. Sie duftet wunderbar nach Rosen und Tuberrose. Eine schöne Duftmischung.

Freitag, 27. November 2009

Häkelschal und Frisör...

Im Moment häkle ich an einem Häkelschal, er ist fast schon wie ein schmales Schultertuch, die Anleitung gibts bei Drops. Der Schal ist wirklich federleicht. Noch ein paar Reihen, dann kommt die Umrandung. Bei den ersten Reihen musste ich immer noch aufs Häkelmuster schauen, mittlerweile kann ich es schon auswendig *gg* ! Also falls jemand einen haben möchte, ich hätte Lust noch ein paar zu machen ;o)
Tja dann wollte ich Euch doch vom Frisör erzählen ! Liebtöchterlein war beim Frisör ... jaahaaa ... Aber nicht bei unserer netten Frisörin, wo wir ja sonst immer hingehen ! NEIN ... sie hat selbst Frisör gespielt ! Mama war nur kurz in der Küche und Töchterlein hatte gebastelt. Sterne sollten es werden. Schön aufgemalt, zum Ausschneiden bereit ... Und nun, ist der Ponny super-kurz, selbstgeschnitten ... Aber zum Glück wachsen die Haare ja wieder !
Nun wünsch ich Euch ein schönes Wochenende, bis bald und liebe Grüsse Bea


Dienstag, 24. November 2009

Süsses aus der Weihnachtsbäckerei....



... man nehme eine Portion Fimo und ein bisschen Phantasie ! Und schon gehts los mit der Weihnachtsbäckerei ! Und versprochen, die süssen Teile sind ganz ohne Kalorien ! Leider nicht essbar, aber wunderbar zum Verzieren bzw. Aufnähen geeignet !
So richtig in Weihnachtsstimmung bin ich trotzdem noch nicht, hier regnet es und stürmt es seit Tagen ! Da wird man richtig *komisch* im Kopf *gg* ! Wo bleibt denn der Schnee ?
Bis bald, LG Bea - Seifenliebe

Samstag, 14. November 2009

Euer einfachstes Rezept ...


Als ich letztens mal wieder in Euren schönen Blogs stöberte, fand ich bei Dörte ein ganz tolles, einfaches Rezept für einen Kuchen. Man braucht nur ganz wenig Zutaten und der Kuchen schaut so lecker aus :)
Schon seit Jahren backe ich Sonntags oder auch mal zwischen durch Rosinenbrötchen. Das Rezept fand ich mal auf einem Backpulvertütchen. Es ist so simple und einfach, die Zutaten hat man meistens daheim. Ich schreib es Euch mal auf, die Brötchen schmecken gut zu Kaffee oder zum Frühstück mit Marmelade.
Rosinenbrötchen
250 g Magerquark
8 Eßl. Milch
6 Eßl. Speiseöl
100 g Zucker
1 Ei
1/2 Teel. Salz
1 Vanillezucker
1 Backpulver
500 g Mehl
100 g Rosinen
Aus den Zutaten einen glatten Teig zubereiten und 5 Min ruhen lassen. In gleichmässige Stücke teilen und Brötchen daraus formen. Bei 180 Grad im Ofen ca 30 min backen.
Am leckersten finde ich diese kleinen Brötchen wenn sie noch ganz warm sind.
Vielleicht habt Ihr ja Lust, auch Euer einfachstes Rezept aufzuschreiben ?
LG Seifenliebe - Bea

Freitag, 13. November 2009

Blau ja Blau sind alle meine Kleider ....



.....NÖÖÖÖ nicht BLAU aber Lila *zwinker* ! Als ich letztes (schon wieder) im Woll-Geschäft war, sprang mir eine wunderschöne Lila gefärbte Wolle entgegen. Sie hatte so tolle Farben ! Lila ist ja diesen Winter immernoch *in* ! Die Wolle musste einfach mit ! Tja ... angehäkelt, den ersten Pulswarmer / Armstulpen für schön befunden, weiter gehäkelt und nun ??? Hab ich zwar ein paar tolle Pulswärmer, aber sie haben unterschiedliche Farbverlaufe ... mhm... ob das auch *in* ist ??? Aber dafür sind sie kuschelig weich, obwohl es Schurwolle ist. Meistens kratzt ja Schurwolle ein wenig, aber diese nicht.
Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende, LG Seifenliebe - Bea

Mittwoch, 11. November 2009

And the winner ist ....


Herzlichen Glückwunsch !!! Der Häkelschal macht sich bald auf die Reise !
(Schreibst Du mir bitte Deine Adresse auf ? Meine E-Mail findest Du in meinem Profil)
LG Bea

Dienstag, 10. November 2009

Kleinigkeiten die ...

... das Herz erwärmen ! Weihnachten kommt mit grossen Schritten, ich bin gerade dabei, ein paar schöne Kleinigkeiten herzustellen. Ich war letztens in der Stadt und konnte bei diesen süssen Döschen einfach nicht widerstehen. Aufgefüllt habe ich sie mit einem Lippenbalsam angereichert mit Bienenwachs und Honig. Bei der kalten Jahreszeit sind schnell mal die Lippen spröde. Der Bienenwachs und auch der Honig haben eine Heilwirkung. Schon die alten Ägypter wussten von dieser Wirkung. So ein Döschen gefüllt mit Balsam für die Lippen und das Herz frischt bestimmt jede Freundschaft auf !

Sonntag, 8. November 2009

Herbstimpression ....

Der goldene Herbst ist vorbei, ich vermisse die Sonne ! Das Wetter ist so dunkel und grau ... Was macht Frau ? Den Wollkorb durchwühlen, Herbstfarben heraussuchen und gegen den November-Frust häkeln *gg* !

Hier seht Ihr mein neuestes Projekt, ich finde, die Herbstfarben hab ich ganz gut getroffen ! Ich habe nur von mir handgefärbte Wolle verwendet. Es sind so schöne warme und ruhige Töne geworden. Was es mal werden wird, zeig ich Euch bald !
Ich wünsch Euch einen schönen Wochenanfang !
LG Bea - Seifenliebe

Ein kleines Seifenpäckchen

... gibt es bei Bachblüte zu gewinnen ! Schnell mitmachen !

Einen schönen Sonntag-Abend wünsch ich Euch ! LG Bea - Seifenliebe

Samstag, 7. November 2009

Sunday-Roses ...

Es ist zwar noch nicht Sonntag, aber ich finde den Namen irgendwie passend ! Mit dieser wunderschönen Rose möchte ich Euch einfach ein schönes Wochenende wünschen.
PS: Schon als Kind ging ich faszinierend im Rosengarten meiner Grossmutter spazieren. Jede einzelne Rose hatte einen anderen Duft ! Die vielen Farben waren eine Pracht. Ich träumte von Dornröschen und verwunschenen Schlössern. Dachte an das Märchen von Tausend und einer Nacht ... So zauberhaft schön sind Rosen !
Ich mag diese Blumen so gerne ! Ein bisschen was fürs Gemüt und die Seele !
Bis bald, LG Bea - Seifenliebe

Donnerstag, 5. November 2009

Von weißen Rosen ...


... und dem Dornröschen-Muster muss ich Euch erzählen.
Eigentlich ... ja wenn dieses Wort nicht wäre ... hatte ich vor, einen schönen Schal im Ajour-Muster zu stricken. Schöne Wolle hatte ich mir schon rausgesucht, Hefte wegen einem schönen Muster gewälzt, im Net gestöbert ... Angefangen zu stricken, dann war die Enttäuschung gross ! Das Muster sah vorne wunderschön aus, doch hinten ? Anders als die Vorderseite ... das nächste Muster gewählt, wieder probiert, geribbelt... und irgendwann flogen dann die Nadeln in die Ecke ... Ich glaube, irgendwann versuch ich es nochmal ... Dann hatte ich das Dornröschen-Muster im Net gefunden. Ein richtig schönes verträumtes Muster ... Man muss 3 Maschen zusammenstricken, dann natürlich Maschen wieder aufnehmen. Aber ich glaube, ich stricke einfach zu fest, ich hatte richtig Not, das Muster zu stricken ... Nunja... was macht Frau, wenn sie sich was in den Kopf gesetzt hat ? Natürlich zurück zu den Häkel-Nadel, ich denke, das Häkeln liegt mir mehr als das Stricken. So entstand ein neuer Nackenwärmer (Neckwarmer) im Free-Style Muster *gg* ! Beim nächsten werde ich noch ein paar Änderungen vornehmen. Ihr glaubt gar nicht, wie schön so ein kleines Teil wärmt. Und wenn man keine Lust auf einen langen Schal hat, ist das doch die optimale Lösung. Und weil ich irgendwie übers Dornröschen-Muster zu diesem romantischen Nackenwärmer gekommen bin, tauf ich ihn einfach Dornröschen-Nackenwärmer. Ich habe auch eine weiße Blüte in Rosenform dazugehäkelt, die aber nicht festgenäht ist, sondern nur mit einer Sicherheitsnadel angebracht ist. So kann man das Röschen einfach abmachen oder eine einer Tasche befestigen, oder am Mantel oder, oder ....
Als nächstes Projekt hab ich einen Nackenwärmer für meinen Mann in Planung, natürlich nicht mit dem ganzen Rüschen-Kram ... *zwinker*
Bis bald, Eure Bea - Seifenliebe

Montag, 2. November 2009

Ich werde verfolgt ....


... von diesem Queen-Anne-Schal *gg* ! Noch einen hab ich ... Aber so langsam reicht es, mittlerweile häkel ich den schon Nachts im Traum ! Jetzt such ich aber meine Stricknadeln raus und schau mich mal nach einem neuem Projekt um ... Ich hab noch soviel selbstgefärbte Wolle, die verarbeitet werden will *gg* !

Ich wünsch Euch einen schönen Wochenanfang, LG Bea - Seifenliebe