Samstag, 5. Dezember 2009

Leben einhauchen ....


.... viele von Euch lieben Mitleserinnen wissen ja, das ich ein bisschen von der zauberhaften Welt, die man nicht immer sehen kann, die in unserem Verborgenen liegt, angetan bin. Schon so lange habe ich die Idee, diese Welt mal auf Papier zu bringen. Nun bin ich aber gar keine Künstlerin und habe mit Stiften und Papier wenig Erfahrung. Aber so schnell lass ich mich ja nicht entmutigen und habe einen ersten Versuch auf Papier gebracht. Es ist eine erste Skizze, einfach aus dem Gedächtnis gezeichnet. Nun meine Frage an Euch, kann man denn etwas erkennen, was es darstellen soll ? Entschuldigt bitte das schlechte Foto, aufgenommen, gestern abend, es war schon so dunkel. Meint Ihr, ich soll diesem *Wesen* mit Farbe etwas Leben einhauchen ? Oder soll es lieber im Verborgenen bleiben ?

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und morgen einen ruhigen und besinnlichen 2. Advent !

Ich grüsse Euch ganz herzlich Bea - Seifenliebe

Kommentare:

  1. Liebe Bea, selbstverständlich kann Frau was erkennen und bitte mach weiter. Es scheint für Dich persönlich wichtig zu sein und deshalb mach es. Unsere Meinung ist nicht relevant. Es gibt Bilder die müssen einfach gemalt werden. Wie willst Du es colourien? Neugierig frag???
    liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lydia !

    Ich dachte daran, das Bild auf einen Keilrahmen zu übertragen, mit der Abpaus-Technik und dann erstmal mit Acryl zu colorieren :) Am liebsten würde ich ja Aquarell-Farben nehmen, aber die muss ich erst besorgen und bevor ich damit beginne, wollte ich mal ein bisschen mit den günstigeren Farben experimentieren.

    So richtig *trau* ich mich noch nicht an die Farben ran, aber Recht hast Du, dieses Bild *muss* einfach gemalt werden, es ist schon so lange in meinen Gedanken ! Danke für Deine ermutigenden Worte.

    LG Bea

    AntwortenLöschen