Mittwoch, 14. Oktober 2009

Wintervorrat ...


.... die letzten Sonnenstrahlen läuten die Kälte ein. Abends sinken die Temperaturen schon ganz schön. Ich bin ganz traurig, das der Sommer uns wohl nun endgültig verlassen wird. Aber ich freu mich schon auf die Vorweihnachtszeit, wenn das ganze Land im Lichterglanz erscheint.

Im Sommer hab ich mir einen kleinen Vorrat für den Winter eingekocht. Unter anderem Kürbis-Apfelmarmelade, Aprikose mit Vanille, Hollunderbeeren hab ich gesammelt und zu Gelee verarbeitet. Erdbeeren mussten dran glauben und meine geliebte Bananen-Birnen-Marmelade mit weisser Schokolade durfte natürlich auch nicht fehlen.

Heute hab ich die letzten Minzblätter abgeschnitten und will sie noch trocknen. Ich nehm die Minze immer für Tee oder auch zum würzen beim Kochen. Es gibt einen wunderbaren Geschmack.
Und einen neuen Schal hab ich noch gestrickt, näheres dazu auf meinem
Genießt noch die letzten Sonnenstrahlen, ich grüsse Euch *winke* Bea (Seifenliebe)

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    so viele Blogs, Ideen und schöne Sachen.....daraus schließe ich, daß es Dir sehr, sehr gut geht!!
    Ich wünsche es dir, alles LIebe
    Ursi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bea,
    hier fegt schon der kalte Wind um die Ecken und bläst die Blätter von den Bäumen. Es ist grau und trüb. Aber nachher schmeißen wir den Holzofen an und dann wird es schön kuschelig und gemütlich. Unsere Wintervorräte sind auch schon im Keller und nun kann die gemütliche Jahreszeit kommen.
    lg otti

    AntwortenLöschen